Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29. Februar 2024

Leprous - Progressive-Metal-Band
Konzertfotografie in der Zeche Bochum

Als Konzertfotograf habe ich das Konzert von Leprous am 29. Februar 2024 auf ihrer Aphelion European Tour 2024 in der Zeche Bochum mit meiner Kamera begleitet.

Der progressive Rock-Export Norwegens, Leprous, prĂ€sentierte eine beeindruckende Live-Show. Die Norweger, berĂŒhmt fĂŒr ihre einzigartige Fusion aus komplexen Rhythmen, fesselnden Melodien und kraftvollen Gesangseinlagen bot dem Publikum und den zahlreichen Konzertfotografen eine beeindruckende musikalische und visuelle Reise.

Das Konzert war eine Kombination aus aktuellem Material von ihrem hochgelobten Album 'Aphelion' sowie beliebten Klassikern aus ihrer bisherigen Diskografie.

Besetzung:
Tor Oddmund Suhrke (seit 2001) - E-Gitarre
Einar Solberg (seit 2001) - Keyboard, Gesang
Robin Ognedal (seit 2017) - E-Gitarre
Baard Kolstad (seit 2014) – Schlagzeug
Simen BĂžrven (seit 2015) - E-Bass

Leprous ist eine norwegische Progressive-Metal-Band, die sich seit ihrer GrĂŒndung im Jahr 2001 als eine der innovativsten und einflussreichsten Gruppen in der Metal-Szene etabliert hat. Die Band hat im Laufe der Jahre eine beeindruckende musikalische Reise durch verschiedene Stile unternommen und eine loyale AnhĂ€ngerschaft gewonnen.

GegrĂŒndet wurde Leprous von Einar Solberg (Gesang, Keyboard) und Tor Oddmund Suhrke (Gitarre), und im Laufe der Jahre hat sich die Besetzung stabilisiert, um Robin Ognedal (Gitarre), Simen BĂžrven (Bass) und Baard Kolstad (Schlagzeug) einzuschließen. Jeder Musiker bringt seine einzigartigen FĂ€higkeiten und EinflĂŒsse in die Band ein, was zu einer vielseitigen und eindrucksvollen Klanglandschaft fĂŒhrt.

Das DebĂŒtalbum der Band, "Tall Poppy Syndrome", wurde 2009 veröffentlicht und zeigte bereits die Vielseitigkeit und den experimentellen Geist von Leprous. Die musikalische Mischung aus Progressive Metal, Avantgarde und Elementen aus verschiedenen Genres machte die Band schnell zu einem GesprĂ€chsthema in der Metal-Gemeinschaft. Die anspruchsvollen Arrangements und die unkonventionelle Herangehensweise an das Songwriting machten Leprous zu einer aufregenden neuen Kraft im Progressive Metal.

Mit dem nachfolgenden Album "Bilateral" (2011) baute Leprous weiter auf ihrem Erfolg auf. Die Songs auf diesem Album waren noch komplexer und durchdachter, und die Band experimentierte mit Soundtexturen und ungewöhnlichen Rhythmen. Die Kombination aus Einar Solbergs einzigartiger Stimme und den progressiven Elementen der Musik machte Leprous zu einer Band, die ĂŒber die Grenzen des Metal-Genres hinaus Anerkennung fand.

"Coal" (2013) markierte einen weiteren Meilenstein in der Karriere von Leprous. Das Album prĂ€sentierte eine dĂŒstere AtmosphĂ€re und textliche Themen, die sich mit persönlichen Herausforderungen und dem Zwiespalt des menschlichen Geistes auseinandersetzten. Die Band bewies erneut ihre FĂ€higkeit, emotionale Tiefe in ihre Musik zu integrieren, was ihre Fans sowohl intellektuell als auch emotional ansprach.

"The Congregation" (2015) setzte die Entwicklung von Leprous fort und festigte ihren Platz an der Spitze des Progressive Metal. Die Band integrierte elektronische Elemente und orchestralen Sound in ihre Musik, was zu einem reichen und vielschichtigen Klangbild fĂŒhrte. Die Themen des Albums spiegelten die Spannungen und WidersprĂŒche der modernen Welt wider und unterstrichen Leprous' FĂ€higkeit, Musik als Ausdruck von Emotionen und Gedanken zu verwenden.

"Malina" (2017) zeigte eine etwas zugÀnglichere Seite von Leprous, ohne dabei ihre experimentelle Natur aufzugeben. Die Band erkundete melodischere Gefilde, blieb jedoch der KomplexitÀt und Tiefe treu, die ihre Musik auszeichnet. Die Vielfalt der Klanglandschaft auf "Malina" spiegelte die musikalische Reife von Leprous wider und zeigte, dass die Band in der Lage ist, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

"Pitfalls" (2019) war ein weiterer Meilenstein fĂŒr Leprous, da die Band noch mehr auf elektronische und atmosphĂ€rische Elemente setzte. Die Songs auf diesem Album waren persönlicher und introspektiver, und die Kombination aus Solbergs gefĂŒhlvollem Gesang und den musikalischen Arrangements schuf eine fesselnde Hörerfahrung. "Pitfalls" wurde von Kritikern hoch gelobt und festigte Leprous' Position als Vorreiter des zeitgenössischen Progressive Metal.

Die Live-Performances von Leprous sind ebenso beeindruckend wie ihre Studioaufnahmen. Die Band versteht es, die Energie und IntensitĂ€t ihrer Musik auf die BĂŒhne zu bringen, was zu mitreißenden Konzerterlebnissen fĂŒr ihre Fans fĂŒhrt.

Leprous ist eine der aufregendsten und innovativsten Bands im Progressive Metal. Ihre FĂ€higkeit, komplexe musikalische Strukturen mit emotionalen Texten zu verbinden, hat dazu beigetragen, dass sie sowohl in der Metal-Community als auch darĂŒber hinaus Anerkennung gefunden haben. Mit jedem Album haben sie ihre kĂŒnstlerischen Grenzen erweitert und ihre Reise durch die Welt des Progressive Metal fortgesetzt, wobei sie stets frisch, kreativ und fesselnd bleiben.

Als Konzertfotograf erlebte ich die beeindruckendste visuelle Lichtshow in der ehrwĂŒrdigen Zeche Bochum. Neben einer FĂŒlle von Nebel und Spotlights wurde auch Stroboskoplicht eingesetzt. HĂ€ufig trat Gegenlicht auf, wodurch die Musiker lediglich als Silhouetten erkennbar waren. Doch gerade dies ermöglichte faszinierende Konzertfotografien.

LEPROUS - Aphelion European Tour 2024
+ Special Guest: THE HIRSCH EFFEKT
+ Opener: FIGHT THE FIGHT

Setlist:
Have You Ever?, The Price, Mirage, Angel (Massive Attack cover), On Hold, Castaway Angels, From the Flame, Alleviate, Out of Here, The Cloak, Slave, Below, Nighttime Disguise
Zugabe: The Sky Is Red

Konzertfotos

Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024
Konzertfotos vom Konzert Progressive-Metal-Band Leprous in der Zeche Bochum am 29 Februar 2024

Konzert-Fotograf gesucht?

Ich fotografiere Konzerte nicht nur in der Zeche Bochum. Du bist auf der Suche nach einem Festivalfotografen; Konzertfotografen oder Eventfotografen in NRW oder deutschlandweit? Du hast ihn gefunden, ich freue mich auf deine Kontaktanfrage!

Jetzt Konzertfotografie anfragen